Veranstaltungen


Wann ist wo was los in der Marktgemeinde Mähring

  Rund ums Jahr gibt es allerlei Anlässe um in geselliger Runde beisammen zu sitzen. Traditionelles Brauchtum und  viele aktive Vereine sorgen dafür, dass es immer  einen „Grund zum Feiern“ gibt. Unser Veranstaltungskalender verrät Ihnen, wann - wo - was  los ist.  Wir freuen uns, wenn Sie die Gelegenheit nutzen und uns dabei besser kennenlernen.

Ganzjährig:

  • bei einem Besuch der Porzellanmanufaktur Kilian erfahren Sie, wie Porzellan hergestellt wird (Terminvereinbarung erbeten)
  • besichtigen Sie die private Mineraliensammlung von Ferdl Wagner und erfahren Sie alles über Fundorte und Bergwerke, die früher in unserer Region sehr zahlreich waren (Terminvereinbarung erbeten)
  • Besichtigen Sie einen alten Deutz Motor aus dem Jahr 1931 bei Albert Schicker

Von Dezember bis März werden die Langlaufloipen über die Wochenenden bei Mähring und Griesbach gespurt. Ab Januar 2009 wird eine grenzüberschreitende Loipe nach Altwasser gespurt. (bitte Reisepass oder Personalausweis mitnehmen).

 


Veranstaltungskalender Mähring & LK Tirschenreuth


Veranstaltungstipps & Events


Bayerisch–böhmische Festspiele an der Goldenen Straße

Unser Tipp: Besuchen Sie die Grenzüberschreitenden Festspiele auf der Freilichtbühne in Bärnau  und das historische Marktspectaculum  am Marktplatz Bärnau! Weitere Infos unter www.historisches-baernau.de

 


Teichpfanne Tirschenreuth Erlebniswochen Fisch
Foto: Tourismuszentrum Opf Wald

Erlebniswochen Fisch im Landkreis Tirschenreuth - alljährlich Ende-September bis Mitte Oktober:
Alles dreht sich rund um den Fisch  www.erlebnis-fisch.de: geführte Wanderungen, Koch- und Räucherkurse, Abfischen, Schlacht- und Filetierkurse, Erlebnisprogramm für die Kinder: Abfischen, Krebsfischen, Geisterstunde am Teich, Forellenfest mit Kinderprogramm.
Weitere Informationen über die Erlebniswochen Fisch und aktuelles Programm


Herbstzauber - das Kartoffelfest in Neualbenreuth - erster Sonntag im Oktober

Im Oktober ist  "Kartoffelfestzeit"  in Neualbenreuth.
Erntedank-Kirchenzug und anschließendem Erntedank-Gottesdienst in der Pfarrkirche Neualbenreuth.

 

Der Fremdenverkehrsverein Neualbenreuth - Sibyllenbad e.V. lädt alle Gäste aus Nah und Fern  zum Zuschauen, Mitmachen und Genießen auf dem Kartoffelfest  ein.
Für das leibliche Wohl ist  bestens gesorgt mit Kulinarischem rund um die Kartoffel, mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

 

Erleben Sie verschiedenste Vorführungen und Attraktionen:
"Kartoffelernte früher und heute" mit Pferd und Pflug, Bulldog und Vollernter, Schaukochen der Altmugler Sonne "Bayerische Kartoffelküche mit dem gewissen Etwas", Oldtimer-Ausstellung, Landmaschinen-Schau der Raiffeisenbank im Stiftland und der Mavex aus Tschechien, Wettpflügen mit Küren des Ackerkönigs, Kartoffelschälwettbewerb, musikalische Umrahmung im Festzelt mit der Ernestgrüner Blaskapelle und der Stiftländer Jugend- und Blaskapelle.

Ein tolles und abwechslungsreiches Kinderprogramm erwartet die kleinen Kartoffelfest-Gäste. Beim Filzen, Kartoffeldruck, Basteln mit Kartoffeln, verschiedenen Spielen, Bulldog-Rundfahrten, Tillenschatzsuche im Sand, Goldwaschen und in der Strohhüpfburg gibt es keine Langeweile.

Rund um das Kartoffelfest finden die Besucher noch Gemüse vom Bio-Bauernhof Rennermühle, Leckeres rund um den Honig, bunte Kartoffeln, Ausbuttern, Korbflechten, Stricke Schlagen und Informationen der Gästeführer des Landkreises.
Tillenzwerge überraschen die Gäste mit kleinen Tillenschätzen.

Das Kartoffelfest findet  unterhalb des Kurparks des Sibyllenbades rund um den Busparkplatz statt. Die Anfahrt und Parkplätze sind ausgeschildert. Der Eintritt ist natürlich frei.

Quelle und weitere Informationen www.das-Kartoffelfest.de